Fernstudium Wirtschaftspsychologie

Das Studium der Wirtschaftspsychologie setzt sich zusammen aus einem Wirtschaftsstudium und ein Psychologiestudium. Das disziplinübergreifende Studium liefert Studenten daher einen guten Einblick in die genannten Fachbereiche und ermöglicht es Absolventen, wirtschaftlich relevante Tatsachen, Entscheidungen, Entscheidungsprozesse aus psychologischer Sicht zu erkennen, zu bewerten und entsprechende Maßnahmen zu in Angriff zu nehmen bzw. diese vorab zu planen. Gerade auch im Bereich des Marketings kann dieses Wissen einen Vorteil bedeuten.


Fernstudium Wirtschaftspsychologie: Kurse

Fernstudium-Wirtschaftspsychologie-Bachelor-of-Arts-(B.A.) >>

Wirtschaftspsychologie-(Master-of-Science) >>

Wirtschaftspsychologie---Bachelor-of-Science-(B.-Sc.) >>







 Diese Themen haben weitere 628 Nutzer interessiert:



NEU! Kostenloser Ratgeber-Fernstudium (eBook) hier zum Download

Was sind die Kosten eines Fernstudiums?

Welche Voraussetzungen müssen für ein Fernstudium erfüllt sein?

Wie finde ich den richtigen Anbieter?

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es?

Was sind die Vorteile eines Fernstudiums?

Welche Fernunis gibt es?


Weitere Tipps & Hilfen zum Fernstudium: ...zum Ratgeber



Hat Dir dieser Artikel auf Fernstudium-1x1.de weitergeholfen? Dann zeige uns das mit einem Klick. Danke!