Übersicht über alle Master-Kurse.

Wirtschaftspsychologie (Master of Science)


Kursbeschreibung:
Die Wissenschaft tätigt ständig neue Erkenntnisse über psychologische Wirkungszusammenhänge und die daraus abgeleiteten menschlichen Entscheidungsprozesse. Für Entscheidungen in der Wirtschaft können diese Kenntnisse durchaus entscheidend sein. Als Wirtschaftspsychologe werden Sie klassischerweise im Bereich Personalmanagement eingesetzt und widmen sich so abwechslungsreichen Fragestellungen wie interkultureller Kommunikation am Arbeitsplatz, Teammanagement und Konfliktanalyse. Im Rahmen des Studiums erwerben Sie außerdem wichtige Grundkenntnisse in den Bereichen Markt- und Werbepsychologie, Change Management, und Führungspsychologie und lernen, das theoretische Grundwissen in praxisnahen Beispielsituationen anzuwenden.

Zulassungsvoraussetzung:
Hochschulabschluss (ausgenommen: Psychologie) oder bgeschlossene Berufsausbildung sowie eine mindestens zehnjährige einschlägige Berufserfahrung mit mindestens sechs Jahren Führungsaufgaben, Englischkenntnisse B2

Studiendauer:
ca. 3 Semester
Die Regelstudienzeit beträgt 24 bzw. 18 Monate.


Ähnliche & alternative Kursangebote



Tipps & Hilfen zum Fernstudium: ...zum Ratgeber

Neuigkeiten Fernstudium