Übersicht über alle Bachelor-Kurse.

Management von Gesundheitseinrichtungen - Bachelor


Kursbeschreibung:
Die demografische Situation Deutschlands macht die Eröffnung von immer mehr Gesundheitseinrichtungen – seien es Krankenhäuser, Pflegeheime oder Seniorenhotels – nötig. Als Manager von Gesundheitseinrichtungen mit einem staatlich anerkannten Bachelor Abschluss verfügen Sie über ein umfassendes Wissen in der Gesundheitsökonomie und der Betriebswirtschaftslehre, um diese Einrichtungen professionell und kompetent zu verwalten und deren Potenzial voll auszuschöpfen. Im Rahmen des Studiums setzen Sie sich mit Aspekten wie den Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems, Bilanzierung, Medizinischen Grundbegriffen, Wirtschaftsprivatrecht und vielen weiteren wichtigen Gebieten auseinander.

Zulassungsvoraussetzung:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Betriebswirt, Fachwirt o.ä.)

Studiendauer:
ca. 8 Semester
auch in 6 Semestern möglich


Ähnliche & alternative Kursangebote

Fachwirt-im-Sozial--und-Gesundheitswesen-(IHK)- >>

Wellnessberatung-mit-IHK-Zertifikat-"Wellnessberater/in" >>

Management-im-Gesundheitswesen---Bachelor-of-Arts-(B.-A.) >>

Master-Studiengang-Master-of-Health-Economics-(MaHE) >>

Master-of-Health-Management-(MaHM) >>

Master-Gesundheitsökonomie-(M.-A.) >>

Bachelor-Studiengang-Gesundheitsökonomie-(B.-A.) >>



Tipps & Hilfen zum Fernstudium: ...zum Ratgeber

Neuigkeiten Fernstudium